Direkt zum Inhalt

Informationen zum Studium am Fachbereich Verwaltung

Herzlich willkommen zum Studium in der Abteilung Mühlheim der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung

Zunächst möchten wir Sie mit den örtlichen Gegebenheiten vertraut machen und Ihnen einige Besonderheiten erläutern, die darauf zurück zu führen sind, dass die Hessische Hochschule für Polizei und Verwaltung und die III. Bereitschaftspolizeiabteilung das gleiche Gelände nutzen.

Bei der Bereitschaftspolizei besteht naturgemäß ein erhöhtes Sicherheitsbedürfnis, weshalb nur berechtigten Personen der Zutritt zum Gelände gewährt wird. Halten Sie deshalb an dem bewachten Eingang Tilsiter Straße immer Ihren Studierendenausweis bereit.

Um den Nebeneingang Borsigstraße benutzen zu können, benötigen Sie einen Chip. Sie erhalten ihn in der ersten Woche Ihres Studiums. Der Chip wird Ihnen nur für die Dauer des Studiums überlassen und ist dann zurückzugeben.

Zufahrt zum Gelände

Leider stehen auf dem Gelände nicht für alle Studierenden Parkplätze zur Verfügung.

Jede Studiengruppe erhält deshalb je nach Anzahl der Studierenden pro Semester drei bis fünf befristete Parkausweise für nummerierte Parkplätze. Die Zuordnung zu Personen regelt die Studiengruppe intern.

Weitere Parkplätze sowie ein Eingang für Fußgänger befinden sich unweit des Gebäudes der HfPV in der Borsigstraße.

Servicebereich

Der Servicebereich befindet sich im Erdgeschoss links in Raum 016.

Dort werden Sie von Frau Lupei, Frau Selbmann und Frau Weber betreut. Verwaltungsleiterin ist Frau Körting. Da die Mitarbeiterinnen neben der Betreuung der Studierenden noch viele andere Aufgaben wahrnehmen müssen, ist der Servicebereich in der Zeit von 10.00 bis 11.30 und von 14.00 bis 15.00 Uhr geschlossen.

Vordrucke aller Art finden Sie in dem Regalschrank links neben dem Servicebereich. Auf unserer Homepage finden Sie unter hfpv-hessen.de/formulare viele Vordrucke als im PC auszufüllende pdf-Dateien. Sollten Sie nur etwas abgeben wollen, steht Ihnen auch außerhalb der Öffnungszeiten der weiße Briefkasten rechts des Servicebereichs zur Verfügung.

Informationen

Informationen erhalten Sie über unser Hochschulinformationssystem CampusNet, am „schwarzen Brett“ im Erdgeschoss rechts, oder auch in dem Fach Ihrer Gruppe, Ihre Fächer befinden sich nahe des Servicebereichs im Erdgeschoß links. Schauen sie dort bitte regelmäßig nach.

Schrankfächer

In allen Fluren, also auch in der Nähe Ihres Lehrsaals stehen auf den Fluren rote Metallschränke mit abschließbaren Fächern. Die Schlüssel werden von der Studierendenvertretung verwaltet. Dort können Sie einen Schlüssel erhalten um persönliche Gegenstände oder auch Gesetzestexte nicht immer mit nach Hause nehmen zu müssen.

Bibliothek

Die Bibliothek befindet sich in Raum 105 im 1. Obergeschoss. Herr Schledorn ist Diplombibliothekar und Leiter der Bibliothek. Mitarbeiterin ist Frau Lendner.

Reguläre Öffnungszeiten sind:

  • Montag bis Donnerstag 7.30 Uhr - 12.00 Uhr und 12.30 bis 16.00 Uhr
  • Freitag 7.30 Uhr - 12.00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass die Leihfrist 14 Tage beträgt. Zeitschriften, mit rotem Punkt gekennzeichnete Werke und Loseblattsammlungen können nicht ausgeliehen werden.

PC-Nutzung

In Raum 104 und in der Bibliothek befinden sich PCs mit Internetzugang, die von den Studierenden kostenfrei genutzt werden können.

Das Anfertigen von Ausdrucken ist nur gegen Bezahlung möglich. Sie können in den Kopierer in Raum 104 Ihre Geldkarte (von Ihrem Kreditinstitut) einlegen von den oben genannten PC´s Druckaufträge auf diesen Kopierer schicken.

Fotokopierer

In Raum 104 im 1. Obergeschoss befindet sich der Fotokopierer für die Studierenden. Dort können Sie mit Ihrer Geldkarte Kopien anfertigen.
Farbkopien sind nur auf dem Kopierer im Erdgeschoss vor dem Servicebereich direkt von einer Vorlage aus möglich. Dieser Kopierer ist für die Lehre vorgesehen und nicht mit den Studierenden-PC´s vernetzt.

  • DIN A 4 Schwarz/ Weiß 0,05 €
  • DIN A 4 Farbe 0,20 €
     
  • DIN A 3 Schwarz/ Weiß 0,10 €
  • DIN A 3 Farbe 0,40 €

Studienausweise

Alle Studierenden erhalten einen Studienausweis. Zur Erstellung des Ausweises benötigen wir ein mit Namen und Studiengruppe gekennzeichnetes Lichtbild.

Studierendenvertretung

Die Abteilung Mühlheim hat eine gut funktionierende Studierendenvertretung. Es finden regelmäßige Gespräche mit der Abteilungs- und Verwaltungsleitung statt.

Rauchverbot

Bitte beachten Sie, dass im gesamten Gebäude nicht geraucht werden darf. Aschenbecher befinden sich im Außenbereich an allen Eingängen.

Betreiben von technischen Geräten

Mit Ausnahme von Smartboard, Laptop und Beamer ist das Betreiben von technischen Geräten (z. B. von Kaffeemaschinen) in den Lehrsälen aus haftungs- und versicherungsrechtlichen Gründen nicht gestattet!

Smartboards

In einigen Lehrsälen befinden sich interaktive Smartboards. Bitte beachten Sie, dass darauf ausschließlich nur mit den am Gerät befindlichen Spezialstiften geschrieben werden darf.

Fernbleiben von den Lehrveranstaltungen

Da Sie Anwärterbezüge erhalten, sind Sie verpflichtet, an den Lehrveranstaltungen teilnehmen. Wenn Sie wegen Erkrankung nicht teilnehmen können, informieren Sie bitte den Servicebereich unter 06108 603 505. Unter dieser Nummer schaltet sich, wenn niemand abnimmt, der Anrufbeantworter ein.

Sollten Sie aus besonderem Anlass Dienstbefreiung in Anspruch nehmen wollen, füllen Sie bitte den entsprechenden HfPV-Vordruck aus, da Dienstbefreiung vom Abteilungsleiter genehmigt werden muss.

Lehrveranstaltungszeiten

  1. Stunde: 08.00 - 08.45
  2. Stunde: 08.45 - 09.30
  3. Stunde: 10.00 - 10.45
  4. Stunde: 10.45 - 11.30
  5. Stunde: 11.45 - 12.30
  6. Stunde: 12.30 - 13.15
  7. Stunde: 14.00 - 14.45
  8. Stunde: 14.45 - 15.30
  9. Stunde: 15.35 - 16.20
  10. Stunde: 16.20 - 17.05
  11. Stunde: 17.10 - 17.55

Kantine

Die Bereitschaftspolizei betreibt nahe des Eingangs Tilsiter Straße eine Kantine. Dort können Sie zu sehr günstigen Preisen am Frühstücksbuffet und am Mittagessen teilnehmen

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg im Studium!