Direkt zum Inhalt

Gaby Göbel-Andreas

Tel:
0611- 9460-3223

Fächer

  • Kriminalistik
  • Kriminologie 

Arbeitsschwerpunkte

  • Fortbildungen im Deliktsbereich der Rauschgiftkriminalität
  • Schulungen und Fortbildungen im Bereich der Drogenerkennung für den hessischen Justizvollzug
  • Strategische Prioritäten in der Bekämpfung von Rauschgiftkriminalität
  • Drogenerkennung im Straßenverkehr
  • Multiplikation neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse u. a. im Bereich Neuer psychoaktiver Substanzen, medizinischer Anwendung von Cannabis
  • Toxikologie
  • Beweissichernde Maßnahmen – Erster Angriff
  • Evidenzbasierte Präventionsprogramme
  • Drogenpolitik 

Veröffentlichungen

Tödlicher Verlauf von Stalking-Fällen“, Kriminalistik, 06/03.

Verbrechen und Schicksale - Ein Wiesbadener Pitaval – 2005, Hans-Jürgen Fuchs (Hrsg.), Edition 6065 

Sonstige Tätigkeiten

  • Ehrenamtliche Richterin am Verwaltungsgericht Wiesbaden, Disziplinarkammer
  • Referentin am Zentrum für Aus- und Fortbildung des hessischen Justizvollzugs, H. B. Wagnitz-Seminar 

Beruflicher Werdegang

  • 1991- 1993 Studium der Soziologie und Germanistik, Universität Kassel
  • 1993 Eintritt in die Hessische Polizei
  • 1998 II. Fachprüfung an der HfPV, Kassel- Dipl. Verwaltungswirtin
  • 1998 Bereitschaftspolizei Lich und Kassel – PD Korbach, AG Brennpunkt, Rauschgift
  • 2000 PD Homberg, K 30, Rauschgift
  • 2000 - 2002 HLKA, Mobiles Einsatzkommando
  • 2002 - 2004 HLKA, Abt. 3, Gewaltkriminalität, Operative Fallanalyse/VICLAS
  • 2004 - 2008 HLKA, Pressestelle
  • 2008 - 2014 HLKA, Zentralstelle für Kriminal- und Verkehrsprävention, Prävention-Cybercrime
  • seit 2014 Fachlehrerin im Fachbereich 2 – Kriminalitätsbekämpfung- an der Polizeiakademie Hessen
  • seit 2015 Lehrbeauftragte an der HfPV, Abteilung Wiesbaden, Fachbereich Polizei, in den Fächern Kriminalistik und Kriminologie