Direkt zum Inhalt

Dr. Dörte Steinheisser; Dipl. Soziologin

Thumbnail
Tel
06151-51243

Fächer

Sozialwissenschaften

Technik des wissenschaftlichen Arbeitens

Arbeitsschwerpunkte

  • Kommunikationssoziologie
  • Geschlechterforschung
  • Sportsoziologie
  • Personalwirtschaft, Führung und Organisation

Forschungsprojekte:

  • Frauen im Sport. Eine historische und gegenwartsbezogene Analyse der weiblichen Sportbeteiligung im Kontext zeitgeschichtlicher Entwicklungen. Dissertation, Frankfurt/Main 2004
  • Sportstättenbau in der Region Frankfurt/Main, eine prozessbegleitende Evaluation im Auftrag des hessischen Ministerium des Inneren und für Sport in Zusammenarbeit mit der Goethe-Universität Frankfurt/Main, 2001-2003
  • Unternehmenskultur versus Unternehmensstrategie. Wer hat in betrieblichen Organisationen die Nase vorn? Eine Mitarbeiterbefragung in einem mittelständigen Handelskonzern im Raum Rhein/Main in Zusammenarbeit mit der Goethe-Universität, Frankfurt/Main 2015

Vorlesungen an Hochschulen/ Vorträge

  • Organisation und Geschlecht. Institut für Sozialforschung, Frankfurt, 2005
  • Unsicherheit durch Management. Wie Bildungsstandards Akteure verunsichern. Kongress der DGS, Jena 2008
  • Autorität reloaded. Funktion und Struktur in einer modernen Gesellschaft, Frankfurt 2010
  • Methoden und Grundprobleme der empirischen Sozialforschung, Freiburg 2013
  • Silent leadership. Verhaltensökonomische Grundlagen von Kooperation im personalen Management, Heidelberg 2016
  • Die Kunst des Misstrauens. Eine Einführung in die soziologische Denkweise, Mainz 2016
  • Tatort Pflegeheim. Zur Institutionalisierung älterer Menschen, Gießen 2016

 

Beruflicher Werdegang

  • 1993-1997: Studium der Fächer Religion, Sport und Sozialkunde
  • 1998-2001: Studium der Soziologie mit Abschluss Diplom
  • 1999-2004: Dissertation im Fachbereich Gesellschafts- und Sportwissenschaften;       wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Goethe Universität Frankfurt/Main
  • 2002-2004: Dozentin an der Verwaltungsfachhochschule Frankfurt in den Fächern Soziologie und Berufsethik
  • 2010-2013: Studium der Theologie, Politik und Wirtschaft
  • seit 2005:   Lehrtätigkeit im Schulamtsbezirk Darmstadt/Dieburg
  • 2017 : Dozentin an der HfPV, Mühlheim im Bereich Sozialwissenschaften