Direkt zum Inhalt

Dieter Hahn, Amtsrat

Thumbnail
Tel:
+49 561 4806-530

Fächer

Finanzwesen (insb. Rechnungswesen und Haushaltsrecht)
Betriebswirtschaftslehre (insb. Controlling und öffentliche BWL)
Kosten- und Leistungsrechnung

Arbeits- bzw. Forschungsschwerpunkte

  • Kommunales Rechnungswesen und Haushaltsrecht
  • Öffentliches Risikomanagement
  • Gebühren- und Beitragsrecht
  • Haushaltskonsolidierung

Veröffentlichungen

Lehr- und Fachbücher

  • Hahn, Dieter: Risiko-Management in Kommunen – Handlungsorientierter Leitfaden für die kommunale Praxis, Springer Gabler Verlag, Wiesbaden, 2020.
  • Daneke/Eimer/Emde/Hahn: Finanzwirtschaft und doppisches Haushaltsrecht der Gemeinden in Hessen, 3. Auflage, Verlag Bernhardt-Witten, Witten, 2020.

Fachartikel

  • Hahn, Dieter/Ziegler, Maximilian: Der kommunale Gesamtabschluss – Sinnvolles Steuerungsinstrument oder notwendiges Übel?, in: der gemeindehaushalt, 119. Jg. (2018), Heft 9, S. 193-196.
  • Hahn, Dieter: Kommunales Risikomanagement – Besonderheiten der öffentlichen Verwaltung, in: Revisionspraxis (PRev), Heft 6/2018, S. 311-314.
  • Hahn, Dieter: Risikowahrnehmung in hessischen Kommunen, in: Innovative Verwaltung, Heft 12/2018, S. 27-29.
  • Hahn, Dieter/Groß, Johannes: Das Zusammenwirken von Aufsichtsbehörde und Rechnungsprüfungsamt in der kommunalen Finanzwirtschaft, in: der gemeindehaushalt, 120. Jg. (2019), Heft 8, S. 187-188.
  • Hahn, Dieter: Controlling und Risikomanagement – Handlungsmöglichkeiten kleiner Kommunen, in: Verwaltung & Management, Heft 4/2020, S. 183-190.

Vortrags- und Seminartätigkeit (Auswahl)

  • Jährlich seit 2015: Erstellen des kommunalen Jahresabschlusses, Drei-Tages-Seminar.
  • 2016, 2018 und 2020: Zertifikatslehrgang Doppik, Hessischer Verwaltungsschulverband (HVSV).
  • 2016: Schulung kommunaler Mandatsträger in allen Fragen des öffentlichen Finanzwesens im Nachgang zur Kommunalwahl 2016 (Gemeindevertretungen diverser Gemeinden in Hessen und Kreistag des Landkreises Hersfeld-Rotenburg).
  • 2019: Inhouse-Schulung beim Rechnungsprüfungsamt des Vogelsbergkreises zum kommunalen Forderungsmanagement.

Sonstige Tätigkeiten

  • Seit 2010: Ausübung diverser kommunalpolitischer Ehrenämter (Gemeindevertreter, Vorsitzender des Haupt- und Finanzausschusses, etc.)
  • Seit 2012: Lehrbeauftragter beim Hessischen Verwaltungsschulverband (HVSV)
  • Seit 2015: Mitglied im Prüfungsausschuss für Verwaltungsfachwirte
  • Seit 2019: Mitglied im Prüfungsausschuss „Ausbildung der Ausbilder (AdA)“

Beruflicher Werdegang

Ausbildung

  • 2004 bis 2007: Ausbildung zum Bankkaufmann
  • 2008 bis 2011: Studium zum Diplom-Verwaltungswirt (FH), VFH Kassel
  • 2014 bis 2017: Studium zum Master of Public Administration (MPA), Universität Kassel

Berufstätigkeit

  • 2008: Kundenberater bei der Sparkasse Fulda
  • 2012 bis 2017: Kommunaler Bilanzprüfer, Fachdienst Revision des Landkreises Fulda
  • 2017 bis 2019: Fachprüfer Doppik, Fachdienst Revision des Landkreises Fulda
  • Seit 2019: Fachhochschullehrer für öffentliche Finanzen und Betriebswirtschaftslehre, HfPV Kassel