Direkt zum Inhalt

Dipl. Wirtschaftsjur. KHKin Birgit Meyer

Tel:
+49 1775343047

Fächer

  • Betriebswirtschaftslehre

Arbeitsschwerpunkte

  • Finanzen, Haushalt
  • Vermögensabschöpfung

Beruflicher Werdegang

  • 1990 – 1993 Ausbildung bei der Polizei Hessen im mittleren Dienst
  • 1993 – 2001 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Mainz
      • Um 50 % reduzierte Arbeitszeit bei der Polizei Hessen (Bereitschaftspolizei, ehemals PP Wiesbaden)
  • 2001- 2005   Studium Wirtschaftsrecht an der Fachhochschule Mainz
      • Um 25% reduzierte Arbeitszeit bei der Polizei Hessen (ehemals Polizeipräsidium Wiesbaden)
  • 2006              Fachprüfung II -Gehobener Polizeidienst
  • Polizeiliche Verwendungen:
      • Einsatzbeamtin in der Bereitschaftspolizei Mainz-Kastel
      • Polizeilicher Einzeldienst in der Direktion Verkehr-Sonderdienste (DVS) im PP Wiesbaden
      • Sachbearbeiterin in der Ermittlungsgruppe beim 3. Polizeirevier im Polizeipräsidium Wiesbaden
  • 2006             Laufbahnwechsel von Schutzpolizei zur Kriminalpolizei
      • Sachbearbeiterin für Controlling bei der Einführung der Neuen Verwaltungssteuerung (NVS) im Polizeipräsidium Westhessen
      • Sachbearbeiterin im K23/24 Kommissariat für Betrugsdelikte
      • Sachbearbeiterin im Zentral-Kommissariat 41 für Vermögens-/ Gewinnabschöpfung und Zeugenschutz im Polizeipräsidium Westhessen
      • Leiterin Finanzbuchhaltung und Beauftragte für den Haushalt in der Abteilung Verwaltung/ der Behördenleitung im Polizeipräsidium Westhessen