Direkt zum Inhalt

Dr. Martina Liebich-Frels, Regierungsdirektorin

Tel
(061 08) 603-512
 

Fächer

Strafrecht
Strafprozessrecht
Staats- und Verfassungsrecht
Einsatztraining

 

Veröffentlichungen

  • Bericht zum Seminar „Die Stellung des Polizeibeamten im Strafverfahren“, Wiesbaden, Spectrum 2/1998
  • Dissertation „Die Ausschreibung zur polizeilichen Beobachtung gemäß § 163 e StPO"
    Der Strafprozess zwischen Repression und Prävention, Hamburg, Frankfurt 200
  • Bericht zum Seminar „Korruption – (K)ein Thema in der Polizei“, Frankfurt 200
  • Bericht zum Seminar „Vermögensabschöpfung“, Frankfurt 2003
  • „Vermögensabschöpfung“, Polizei-Report 99, 2003
  • Artikel zu den Dreharbeiten der Studierenden: „Amoklagen“, Hessische Polizeirundschau 8/2003
  • Laufbahnprüfungsklausur zu Aussage – und Amtsdelikten und StPO, Polizei-Report 99/2003
  • Aufsatz „Interkulturelle Konflikte – Interkulturelle Kompetenz“, Deutsches Polizeiblatt 4/2005
  • Wörterbuch zur Inneren Sicherheit, Herausgeber: Hans-Jürgen Lange, Fachbegriffe: -Geldwäsche, Strafrecht -
    Wiesbaden 2006

Beruflicher Werdegang

  • 1982 - 1991 Studium der Rechtswisschenschaften an der Universität in Saarbrücken und in Frankfurt a.M. mit anschließendem Referendariat beim Landgericht Darmstadt
  • 1991 - 1995 Rechtsanwältin in Straf- und Verkehrssachen und Speditionsrecht
  • 1993 - 1995 Lehraufträge an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung
  • seit 1995 Dozentin an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung