Direkt zum Inhalt

Claudia Müller, Kriminaldirektorin

Thumbnail
Tel:
(05 61) 48 06 527

Fächer

  • Polizeiführungs- und Kriminalwissenschaft

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Kriminologie

Veröffentlichungen

  • Videoüberwachung – Mehr Kameras für mehr Sicherheit?, Kriminalistik – Unabhängige Zeitschrift für die kriminalistische Wissenschaft und Praxis, Heft 5/2107, S. 306-310
  • Das subjektive Sicherheitsgefühl – Ein Betätigungsfeld für die Polizei?, Kriminalistik – Unabhängige Zeitschrift für die kriminalistische Wissenschaft und Praxis, Heft 3/2018, S.162-167
  • Allein im Netz? – Zur Prävention von Cybergrooming, Schriftenreihe Polizei & Wissenschaft, Verlag für Polizeiwissenschaft, Frankfurt 2020

 

Beruflicher Werdegang

  • 1995-1999      Studium der Rechtswissenschaften in Konstanz, 1. Jur. Staatsexamen
  • 1999-2000      Aufbaustudiengang „Telekommunikations- und Medienrecht“ in Münster
  • 2000-2002      Rechtsreferendariat OLG Hamm, 2. Jur. Staatsexamen
  • 2002-2003      Assistentin der Geschäftsleitung Finanzbau GmbH & Co KG
  • 2003-2006      Ausbildung Höherer Polizeivollzugsdienst Hessen
  • 2006-2007      Leiterin E 3 Polizeipräsidium Mittelhessen
  • 2007-2012      Leiterin ZKI Polizeipräsidium Nordhessen
  • Seit 2012        Fachhochschullehrerin für Kriminalwissenschaften
  • 2018-2020      Master „Kriminologie und Polizeiwissenschaften“ in Bochum