Direkt zum Inhalt

Hans-Dieter Wieden, Verwaltungsdirektor

Thumbnail

 

Fächer

Betriebswirtschaftslehre
Kommunaler Finanzbuchhalter
Kommunaler Revisor

 

Forschungs-und Arbeitsschwerpunkte

  • Örtliche Rechnungsprüfung
  • Doppik in Hessen (NKRS)

Veröffentlichungen

  • Einzelbeiträge zur Doppik in Hessen

Sonstige Tätigkeiten

  • Dozent an der Akademie für politische Bildung, Wiesbaden
  • Verwaltungsratsvorsitzender des Instituts der Rechnungsprüfer, Köln
  • Mitarbeit in der AG der Rechnungsprüfungsämter im Hessischen Landkreistag
  • Leiter der Projektgruppe „Checklisten zur Prüfung kommunaler Eröffnungsbilanzen“
  • Mitglied des ständigen Arbeitskreises „Qualitätsmanagement“

Beruflicher Werdegang

  • Jurist, Erstes Staatsexamen 1988, Zweites Staatsexamen 1990
  • 1991 bis 2004, unterschiedliche Funktionen in der Finanzverwaltung des Landes Hessen,
    von August 2000 bis April 2004, Vorsteher des Finanzamtes Weilburg
  • seit Mai 2004 Leiter der Abteilung Revision und Vergabe im Lahn-Dill-Kreis, Wetzlar
    der Lahn-Dill-Kreis ist seit 2001 Pilotanwender des Neuen Kommunalen Rechnungs- und Steuerungsmodells in Hessen