Direkt zum Inhalt

Jürgen Watz, Regierungsdirektor

Thumbnail
Tel
(06 11) 58 29-332

Fächer

Öffentliche Finanzen
Betriebswirtschaftslehre
Controlling
Kundenorientierung
Fortbildungsworkshop „Kommunaler Finanzbuchhalter (HfPV)“
Fortbildungsworkshop „Kommunaler Controller (HfPV)“

Forschungsschwerpunkte

  • Entwicklung von Standards zur Erstellung von doppischen Jahresabschlüssen
  • Einführung von Kostenrechnungs- und Controllingsystemen
  • Aufbau eines Qualitätsmanagements für das Neue Kommunale Rechnungs- und Steuerungssystem (NKRS)

Veröffentlichungen

  • Sitzt die VFH in der Fixkostenfalle?, in: SPECTRUM 2/2006, Seite 1 - 2
  • Fachbuch für die Aus- und Fortbildung „Kommunale Doppik Hessen“, Kohlhammer Verlag, 2008 (ISBN13: 978-3-555-40324-3)

Sonstige Tätigkeiten

  • Einsatz beim Hessischen Ministerium des Innern und für Sport (HMdIS), Referat Kommunale Finanzen, Kommunalwirtschaft, ausgewählte Tätigkeitsbereiche:
    - Erstellung und Fortentwicklung von Verwaltungsvorschriften zur GemHVO-Doppik,
    - Mitwirkung beim Projekt „Gesamtabschluss (Kommunaler Konzernabschluss)“,
    - Beantwortung von Anfragen zu Sonderfällen der kommunalen Bilanzierung.
  • Mitglied im Fachgremium der OKKSA
    (Offener Katalog für Kommunale Softwareanforderungen)
  • Stellvertretender Projektleiter und Modulverantwortlicher Controlling bei der Einführung der Neuen Verwaltungssteuerung (NVS) bei der Verwaltungsfachhochschule
  • Teilprojektleitung „Lernnetzwerk - Hessen: Vorreiter für eine nachhaltige und faire Beschaffung"

Beruflicher Werdegang

  • Mein Studium an der Fachhochschule Gießen, mit den Schwerpunktfächern Rechnungswesen, Steuern und Revision, habe ich mit Studiumsabschluss „Diplom-Betriebswirt“ beendete.
  • Einen weiteren Abschluss den „Diplom-Verwaltungswirt“ habe ich während meiner Beschäftigung bei der Deutschen Bundespost erworben.
  • Teammitglied in der Projektgruppe "Einführung der kaufmännischen Buchführung" bei der Deutschen Bundespost TELEKOM bzw. Deutschen Telekom AG
  • Leiter Rechnungswesen und Rechnungsprüfung bei der Deutschen Bundespost TELEKOM bzw. Deutschen Telekom AG
  • Abteilungsleiter Finanzen bei einer Stadtverwaltung, zusätzlich kaufmännischer Betriebsleiter der Stadtwerke
  • Seit dem 1. Januar 2003 lehre ich an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung.