Direkt zum Inhalt

Bernd Thomsen, Polizeioberrat

Thumbnail
Tel
(06 11) 58 29-312

 

Fächer

Einsatztraining
Sport

Forschungsschwerpunkte

  • Automation von komplexen Bewegungsabläufen in Verbindung mit Selbstverteidigung, Eingriffstechniken und dem Schießen mit scharfem Schuss
  • interaktives Situationstraining zur Bewältigung komplexer polizeilicher Lagen im polizeilichen Alltag

Veröffentlichungen

  • Ju-Jutsu aktiv (Teil 1), Ju-Jutsu intensiv (Teil 2), Ju-Jutsu ultimativ (Teil 3) Lehrfilme auf VHS und DVD
  • Fachbeiträge im Ju-Jutsu-Journal (Fachorgan des Deutschen Ju-Jutsu-Verbandes)

Sonstige Tätigkeiten

  • Koordination des Studienfachs Einsatztraining der Abteilung in Wiesbaden
  • Seminare für Praxisausbilder und -ausbilderinnen der Polizeipräsidien Süd- und Westhessen
  • Praxiskoordination innerhalb des Studiums der Abteilung in Wiesbaden
  • Seminare in Selbstbehauptung und Selbstverteidigung der Hessischen Justizakademie

Beruflicher Werdegang

  • 1975 Einstieg in den Polizeidienst
  • anschl. Dienst bei der Bereitschaftspolizei mit Abordnungen in den polizeilichen Einzeldienst
  • 1982 – 1990 Sport- und Selbstverteidigungsausbilder an der Hessischen Polizeischule in Wiesbaden
  • 1991 – 1994 Besuch der Fachoberschule und Verwaltungsfachhochschule mit anschl. Diplomierung
  • 1997 – heute Fachhochschullehrer Sport (bis zum Jahr 2000) und Einsatztraining der Abteilung Wiesbaden
  • 2007 Praxissemester in England, Schottland, Schweden, sowie beim Polizeipräsidium Westhessen