Direkt zum Inhalt

Dr. Dennis Kraft, LL.M., Rechtsanwalt

Thumbnail

 

Fächer
Polizei- und Verwaltungsrecht

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Pharmarecht, insbesondere Arzneimittel- und Heilmittelwerberecht
  • Wirtschafts- und Vertragsrecht, Datenschutzrecht
  • Compliance im Gesundheitswesen, u. a. Kartellrecht und Zusammenarbeit der Pharmaindustrie mit Ärzten und Patientenorganisationen

Veröffentlichungen (Auswahl)

  • Telematik im Gesundheitswesen, DuD-Fachbeiträge, Deutscher Universitäts-Verlag 2003 (Dissertation)
  • § 15 Datenschutz im Gesundheitswesen, in: Saalfrank, Valentin (Hrsg.), Handbuch des Medizin- und Gesundheitsrechts, Loseblatt, 1. Aktualisierungslieferung 2008
  • Rechtliche Aspekte einer Pandemie in Deutschland, Pharma Recht (PharmR) 2008, 401-407 (mit Anja Dohmen)
  • Kein Herstellerrabatt bei Blutprodukten, Deutsche Apotheker Zeitung (DAZ) 2007, 72-73
  • Die Strafbarkeit von Internet-Demonstrationen – zugleich eine Besprechung des „Online-Demo“-Urteils des AG Frankfurt a.M. vom 01.07.2005 (Az. 991 Ds 6100 Js 226314/01), Kommunikation & Recht (K&R) 2005, 458-462 (mit Johannes Meister)
  • Rechtsprobleme virtueller Sit-ins, MultiMedia und Recht (MMR) 2003, 366-374 (mit Johannes Meister)
  • Digitale Parteigliederungen, MultiMedia und Recht (MMR) 2002, 733-735

Sonstige Tätigkeiten

  • Ausbildung zum Reserveoffizier, letzter Dienstgrad Oberleutnant der Reserve
  • Mitglied in der Juristischen Studiengesellschaft Gießen e.V.
  • Vorstandsmitglied der Wisconsin-Gießen Alumni e.V

Beruflicher Werdegang

  • 1995-2000 Studium der Rechtswissenschaft an der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • 2000-2002 Promotion
  • 2002-2004 Referendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Frankfurt a.M.
  • 2002-2004 Zusatzqualifikation im Pharmarecht an der Philipps-Universität Marburg
  • 2005-2006 LL.M.-Studium an der University of Wisconsin-Madison (USA)
  • seit 2006 Rechtsanwalt im Legal Department bei CSL Behring
  • seit 2007 zusätzlich Konzerndatenschutzbeauftragter