Direkt zum Inhalt

Matthias Hanl, Polizeioberrat

Thumbnail
Tel
(05 61) 48 06-533

Fächer

Sport
Einsatztraining

Arbeitsschwerpunkte und Forschungsaktivitäten

  • Konditionsfördernde Sportarten ( u. a. Schwimmen, Laufen, Radfahren)
  • Differenziertes Krafttraining
  • Ballsportarten
  • Trainingsplanung
  • Eingangs- /Ausgangsfeststellungen wesentlicher sportlicher Grundeigenschaften im Diplom- /Bachelorstudiengang

Veröffentlichungen

  • Regelmäßige Beiträge in Sachen Sport im Intranet und der Hessischen Polizeirundschau

Sonstige Tätigkeiten

  • Lizenzierter Rad- und Schwimm-/Rettungsschwimmtrainer, C-Trainer Breitensport
  • Lizenzierter aktiver Tria-/Duathlet und Straßenradfahrer
  • Fachwart Triathlon (Radsport) im Hessischen Polizeisportausschuss
  • Referent für verschiedene Einsatzfelder (Sport und Gewalt, Operativer Zeugenschutz, Beweissicherung und Festnahmekonzeption in Hessen)
  • Landesweiter Fachkoordinator Sport der HHPV (seit 9/2010)
  • Organisation und Durchführung von Sportveranstaltungen
  • Organisation und Durchführung von Frühjahrstrainingslagern für Radfahrer und Triathleten

Beruflicher Werdegang

  • 1993-1995 stellvertretender Einheitsfüher der BFE18 in der I. BPA in Wiesbaden, Einheitsführer der BFE28 in der II. BPA in Lich
  • 1996-1998 Fachgruppenleiter Sport des Ausbildungsbereiches der II. BPA in Lich
  • 1996-2009 Lehrbeauftragter für das Studienfach Sport am Studienort Gießen
  • 1999-2009 Einheitsführer BFE 28 in der II. BPA Lich
  • Seit 2009 Hauptamtlicher Fachkoordinator Sport am Studienort Kassel