Direkt zum Inhalt

Aktuelles

Thumbnail

Einen gelungenen Auftakt feierte am 08.10.2019 die Kooperation zwischen der HfPV, Standort Kassel und dem Sepulkralmuseum, auch Todesmuseum genannt. Gerold Eppler und Sigrid Josephs eröffneten die Veranstaltung sehr unterhaltsam.

Thumbnail

im April diesen Jahres wurde zwischen unserer Hochschule und dem Museum für Sepulkralkultur Kassel (im Alltag auch "Todesmuseum" genannt) eine Kooperationsvereinbarung geschlossen.

Thumbnail

Team der HfPV Kassel nach dem Sieg der Uni Liga Kassel

 

Unerwarteter Erfolg für das Fußball Uni Liga Team der HfPV Kassel

Uni Liga Sieg in Kassel und Viertelfinale bei der Uni Liga Deutschland

Thumbnail

Am 1. September 2019 treten die Ordnungen für das Forschungs-, Entwicklungs- und Transferinstitut sowie das Fort- und Weiterbildungszentrum der HfPV in Kraft. Damit fällt der Startschuss für den Aufbau der beiden neuen Bereiche an der HfPV.

Thumbnail

In der Abteilung Kassel (Fachbereich Polizei) wurde durch Regierungsdirektorin Sigrid Josephs, EPHK Bernd Geilhorn und POK Jens Peters das Wahlpflichtmodul

„Qualifizierte Verkehrskontrolle“

Thumbnail

Diese Wichtigsten mit Bezug zur Familie sind:
 
Kindergeld steigt
Eltern bekommen ab 1. Juli 2019 für jedes Kind zehn Euro mehr im Monat. Für das erste und zweite Kind gibt es dann jeweils 204 Euro, für das dritte Kind 210 Euro.
Für Eltern, die anstelle des Kindergelds einen Kinderfreibetrag erhalten, steigt der Freibetrag bereits ab Januar 2019 von bisher 4.788 Euro auf 4.980 Euro pro Kind.

Thumbnail

Spektakuläres Halbfinale: PK-A David Wingenfeld (2/16/05) beim Kick

 

Thumbnail

POK Wenzel wird  Vize Deutscher Meister in der Mannschaftswertung

Thumbnail

Kooperationsprojekt der Fachhochschule Polizei Sachsen-Anhalt und der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung.

Thumbnail

Jeder fünfte Beschäftigte betreut oder pflegt bereits einen nahen Angehörigen, Tendenz steigend. Damit entsteht eine neue Variante der Vereinbarkeitsproblematik von Beruf und Familie. Während Unternehmen und Behörden bereits viele Unterstützungssysteme für Beschäftigte mit Kindern installiert haben, ist das Thema „Vereinbarkeit von Beruf und Pflege“ häufig noch nicht in Programme umgesetzt.